Events Calendar

Gedenkstätte Bautzner Straße, Dresden
Friday, 10. March 2023, 10:00 - 18:00
Die Gedenkstätte erinnert an die Opfer des DDR-Ministerilums für Staatssicherheit (MfS) 

in der sächsischen Landeshauptstadt Dresden. Sie ist die einzige noch im Original erhaltene und für Besucher zugängliche Untersuchungshaftanstalt. Die Gedenkstätte besteht aus der ehemaligen Stasi-Untersuchungshaft, Bezirksverwaltung mit Festsaal und dem sowjetischen Haftkeller.
Das Ziel ist es, die Repressionspraxis des MfS im Kontext von SED-Herrschaft und DDR-Alltag zu vermitteln, den ideologischen Hintergrund der Verfolgung darzustellen und die Zusammenhänge aufzuzeigen. Sie informiert über Ursachen, Ablauf und Auswirkungen politischer Haft sowie die zugrunde liegenden Strukturen des Unterdrückungsapparats.

 
 
Zugangsmöglichkeit für:   
Der sowjetische Haftkeller ist jedoch nur über 4 Stufen à 17 cm zugänglich. Im Keller befinden sich historisch bedingt weitere Einzelstufen.
Das Stasi-Haftgebäude ist für Nutzer von Rollstühlen im Erdgeschoss und 3. Obergeschoss zugänglich
Toilette für Menschen mit Rollstuhlnutzung ist vorhanden.
 
Öffentliche Führung am 1. Sonntag des Monats um 11.00 Uhr sowie  Montags jeweils um 14.00 Uhr. Für die Führung am Montag ist eine zusätzliche Gebühr zum Eintrittspreis zu entrichten.
 
 
 
Beachten Sie bitte, dass die Ausstellung aufgrund der Pandemie nicht oder nur eingeschränkt zugänglich sein könnte.
 

Ihren Durst und Hunger stillen gerne die gastronomische Betriebe vor Ort 

 

zurück

Location GPS : 51.0665323,13.7834122
Eintrittsgebühr: EUR 8,00
Ermäßigt: EUR 5,00

Anschrift

           KM 
Digital Marketing Verlag UG
     (haftungsbeschränkt)
Kölner Straße 29
D-50126 Bergheim

Telefon

Telefonisch erreichbar
Montag bis Freitag in der Kernzeit von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Telefon-Nr.: ++49-(0)2271-8361830